Anmeldung individuelle Übungssession

Meldet euch jetzt für individuelle Übungssessionen unter Supervision unserer Tutoren an!

Es stehen zwei Ultraschallgeräte zur Verfügung – perfekt für Gruppen von 2 – 4 Personen. Die Übungssessionen werden normalerweise abends ab 17:00 oder 18:30 durchgeführt und kosten neu 5.-/Person (für’s Vereinskässeli). Unsere Tutoren sind ausgebildet in Abdominal- und Notfallsonographie, sowie zum Teil in muskuloskelettalem Ultraschall und Echokardiographie. Aus diesen Bereichen könnt ihr das Thema eurer Übungssession auswählen und das entsprechende Formular ausfüllen. Wir freuen uns auf euch!

Bitte beachtet, dass für eine Anmeldung zu Echokardiographie und MSK-Ultraschall  eine absolvierte „Grundlagen, Abdominal- und Notfallsonographie“-Übungssession bei uns Voraussetzung ist!

Grundlagen, Abdomen und Notfallsonographie

Diese Übungssession bietet einen leichten Einstieg für jedermann mit folgenden Schwerpunkten:

  • Einführung am Ultraschallgerät (Schallköpfe und ‚Knopfologie‘)
  • Bauchorgane (Niere, Leber, Milz, Urogenital)
  • Abdominalgefässe (Aorta, V. cava inf., Pfortader)
  • E-FAST (Notfallsonographie)

Willst du dich vorbereiten oder nach dem Kurs nochmals etwas nachschauen? Dann verwende die tolle Website ‚Morphomed‘ von der Uni Bern.

Echokardiographie

In der Echo-Übungssession befasst ihr euch mit den Grundlagen der transthorakalen Echokardiographie (TTE). Der Fokus liegt auf:

  • Einführung für TTE (Schallkopf, Handhabung)
  • Kennenlernen der Grundschnitte (parasternal, apikal, subcostal, suprasternal)

Beachte bitte, dass du für diesen Kursteil bereits eine Übungssession zu ‚Grundlagen, Abdominal- und Notfallsonographie‘ bei uns gemacht haben musst!

Willst du die Übungssession vor- oder nachbereiten?

  • Tool zum Üben der räumlichen Orientierung in den transthorakalen Schnitten
  • Ergänzende Theorie und Übungen findest du hier!
  • Falls du noch mehr lernen möchtest -> hier noch das Tool für die TEE-Schnitte

Muskuloskelettal

In der MSK-Übungssession habt ihr eine grosse Auswahl an Themen:

  • Obere Extremitäten: Handgelenk, Ellbogen, Schulter
  • Untere Extremitäten: Hüfte, Knie, Fuss

Beachte bitte, dass du für diesen Kursteil bereits eine Übungssession zu ‚Grundlagen, Abdominal- und Notfallsonographie‘ bei uns gemacht haben musst!

Willst du zusätzliche Vor- oder Nachbereitung? Dann schau mal diese Links an:

  • Bild Home2
  • Bild Home
  • 4CHV 3